Kunststoffproduktion

Aufgrund der Vielzahl an medizinischen Kunststoffprodukten hat die Firma Dr. Junghans Medical in den letzten Jahren über 30 eigene Spritzgusswerkzeuge bauen lassen. Die Werkzeuge befinden sich in ausgewählten Kunststoffspritzereien. Diese übernehmen die Fertigung der einzelnen Kunststofferzeugnisse. So entsteht dort ein Großteil unserer Produkte wie Augenbadewannen; Beruhigungssauger für Babies;  Bidetbecken; Einnehmebecher; Einnehmelöffel; Fingerschienen; Inhalatoren, Irrigatoren; Katheterklemmen; Krankentassen; Krückenkapseln; Medikamentendispenser; Milchauffangschalen; Nierenschalen; Nissenkämme; Pinzetten; Prothesenbehälter; Stechbecken; Tablettendosen; Tablettenmörser; Tablettenteiler; Urinflaschen und Zahnstocher.

Ein großer Vorteil für unsere Kunden ist dabei auch die Möglichkeit der individuellen Gestaltung in Farbe und Druck.